Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Filmvorführung des TPZ: Varieté Utopolis

24. Juni 2024 | 16:00 - 19:00

auf schwarzem Hintergrund steht der Titel der Veranstaltung

Wie kann das Zusammenleben unterschiedlichster Menschen in einem Stadtteil gelingen? Dieser Frage hat sich das Theaterpädagogische Zentrum Hildesheim (TPZ) mit seinem Modellprojekt „Nordstadt im Rampenlicht“ angenommen.

Als eines von 16 Kulturzentren in ganz Deutschland wurde das TPZ im Jahr 2018 vom Bundesprogramm „Utopolis – Soziokultur im Quartier“ ausgewählt, um die Stadtteilentwicklung durch die Verknüpfung von Kultur und Bauwesen voranzutreiben. Mit künstlerischen Methoden wurden die Bewohner*innen zu einer aktiven Mitgestaltung ihres Lebensumfelds angeregt.

Der Film begibt sich auf die Reise zu den 16 Projekten in ganz Deutschland. Mit Musik, Theater und kollektiver Gestaltung zu starker Nachbarschaft. Wie dies gelingt und ob dauerhaft, wird hier hinterfragt.


Varieté Utopolis – oder einige Meter Autobahn

Ein Film von Matthias Coers
D 2024 / 98 Min. / deutsch / FSK ab 0 freigegeben

Im Anschluss an die Vorführung wird es die Möglichkeit geben, an einer Diskussionsrunde teilzunehmen.

Aufgrund begrenzter Platzwahl ist eine Anmeldung per E-Mail an info@tpz-hildesheim.de erforderlich.

 

Details

Datum:
24. Juni 2024
Zeit:
16:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
tpz-hildesheim.de

Veranstalter

TPZ Hildesheim e.V.
E-Mail:
presse@tpz-hildesheim.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Gruppe
TPZ Hildesheim

Veranstaltungsort

Theaterhaus Hildesheim
Langer Garten 23c
Hildesheim, Niedersachsen 31137 Deutschland
Google Karte anzeigen